Textile-Collection

Startseite
Blog
Willkommen
Eigene Handarbeiten
Meine Sammlung
Ausstellungen
Veröffentlichungen
Buch Bestellen
Interviews
Vorträge
Favoriten
Gästebuch
Kontakt

Sonderthema

Nederlands English Deutsch
Aktualisiert auf 19-2-2013
© Webdesign Matthijs Smith 2005-2017
© Fotos Peter Smith 2005-2017
Papierschneiderei galt im 17. Jahrhundert als eine Kunst, für die viel
Geld bezahlt werden musste. In den Niederlanden kennen wir die bekannten
Papierschnitte von Jantje I. (1803 - 1883) aus Zeeland, alias Jantje de
Gewiekste. Weiter gibt es da Jantje II. (Jan Visscher 1855 - 1938), alias
Jantje de Vrome, und Jantje III. (Jantje de Jong - Brouwer) 1924 - 2002),
alias Jantje de Humoristische.
Hil Bottema, die beim "Openluchtmuseum" in Arnheim arbeitet, gab Jan de
Jong - Brouwer diesen Beinamen. Hil schneidet selber auch, die letzten
zwei Bilder sind von ihrer Hand.

Zurück

kerstknipsel JIII Jantje III Jantje III

Jantje III Jantje III

Hil Bottema Hil Bottema