Textile-Collection

Startseite
Blog
Willkommen
Eigene Handarbeiten
Meine Sammlung
Ausstellungen
Veröffentlichungen
Buch Bestellen
Interviews
Vorträge
Favoriten
Gästebuch
Kontakt

Sonderthema

Nederlands English Deutsch
Aktualisiert auf 19-2-2013
© Webdesign Matthijs Smith 2005-2017
© Fotos Peter Smith 2005-2017
Das friesische Stickmustertuch zeigt auffallende Mengen Alfabete und oft
große Anfangsbuchstaben. Deswegen ist in Friesland meistens von
"Buchstabentücher" die Rede. Mein ältestes friesisches Stickmustertuch
stammt aus dem Jahre 1703 (siehe Foto 1). Das Buchstabentuch erwähnt
als Datum 1706 (siehe Foto 2). Vom 16. Oktober 2005 bis einschließlich
den 12. März 2006 gibt es im "Fries Museum" in Leeuwarden die
Ausstellung "Letter voor Letter". Die Ausstellung führt das Stickmustertuch
anhand des Alfabets vor.

Zurück

Friese merklap - TPF 1703 Friese merklap - FT 1706 Friese merklap - R SP
Friese merklap - Lamina Mees Friese merklap - AG 1734 Friese merklap Tapisserie-oefenlap
Friese merklap - Klasina 1890 Friese merklap -Johanna de Bildt 188

Friese lakens -VI - 172x Friese lakens - WT 181x Friese lakens - I I 1872